TSHS- Ein professioneller Hersteller von Frittiermaschinen.

China-Begegnung mit der Sachima-Bratmaschine

TSHS

Wie wenig wären die Möglichkeiten? Jemanden zu treffen, der denkt, dass er so ist, wie er ist, ist genug, um den Verstand dieser Person zu sprengen und ohne die Worte, die notwendig sind, um sich gegenseitig zu verstehen.

Wir hatten zufällig die Gelegenheit, mit den taiwanesischen Herstellern zur technischen Zusammenarbeit in Chinas berühmter Freizeitfabrik zu gehen. Die Manufakturen in China waren von Brüdern aus Taiwan geschaffen worden. Konzentrieren Sie sich auf die Herstellung von Snacks wie Süßigkeiten, Gebäck, Sachima, Schokolade und Pudding. Umsatz und Marktanteil standen in China immer an erster Stelle.

Dann war Tsung Hsing die Rolle des Subunternehmers. Assistiert bei der Wartung der Ausrüstung und Planung der Fabrik. Es hat zufällig die Aufmerksamkeit des Einkäufers auf unsere Produktionsabteilung gezogen. Also kamen wir zu Tsung Hsing, um die Ausrüstung über Sachimas Problem zu besprechen. Bei der Herstellung von Sachima brauchten wir eine große Menge Pulver. Daher würde sich das zusätzliche Fett beim Braten ansammeln. Und wir nehmen die Ausstattung der Filter und die Lebensmittelqualität ernst. Die ursprüngliche Ausrüstung hörte auf zu arbeiten, bis in einem Stadium, weil wir die Ausrüstung alle vier Stunden später säubern mussten. Die Situation war lange Zeit nicht behoben worden und verschwendete auch viel Personal und Zeit.

Insbesondere haben wir ein Interview mit Tsung Hsing in Taiwan arrangiert, um die technischen Probleme mit der Ausrüstung zu besprechen. Um die Gelegenheit zu haben, die beiden Probleme, die die Menge an Fett und die Ausrüstung beinhalteten, zu verbessern, wurden sie alle vier Stunden später gereinigt.

Tsung Hsing kann mehrere Jahre lang gut in einer kontinuierlichen Bratmaschine braten. Es wurde aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung kontinuierlich verbessert und verfügt über eine einzigartige Technologieforschung. Verwendung mit durchgehendem Feinfilter aus Tsung Hsing, der automatisch einen Fettstapel effektiv ausschließt. Infolgedessen können wir Sachima vierundzwanzig Stunden lang herstellen. Auf der anderen Seite mussten wir die Ausrüstung nicht mehr alle vier Stunden reinigen. Das Volumen der von Tsung Hsing hergestellten Ausrüstung ist um etwa dreißig Prozent geringer als das der Originalausrüstung. Außerdem gibt es mehr leeren Raum, den wir verwenden können. Zum Beispiel mehr Ausrüstung kaufen, um die Produktivität zu steigern. Zusammenfassend ist festzuhalten, dass wir mit der Zusammenarbeit mit Tsung Hsing sehr zufrieden sind. Danach kauften wir drei Produktionslinien von Sachima. Und drückte die Bereitschaft zur kontinuierlichen Zusammenarbeit in der Zukunft aus.

Tsung Hsing ist dankbar für die Zusammenarbeit mit der berühmten Freizeitfabrik in China. Dann haben wir miteinander kommuniziert und die Erfahrung oder den Eindruck über die Ausrüstung geteilt. Es würde uns jedoch unter Umständen voll anders schaffen.

Schließlich ist die Firma Tsung Hsing bereit, mit Ihnen zu wachsen.

Pressemitteilung