TSHS- Ein professioneller Hersteller von Frittiermaschinen.

China-Begegnung mit der Sachima-Bratmaschine

TSHS

Wie wenig wären die Möglichkeiten? Um jemanden zu treffen, der denkt, genau so zu sein, wie Sie sind, genügt es, den Verstand dieser Person zu zerstören und ohne die richtigen Worte, um sich gegenseitig zu verstehen.

Bei den taiwanesischen Manufakturen hatten wir zufällig die Gelegenheit, wegen der technischen Zusammenarbeit in Chinas berühmte Freizeitfabrik zu gehen. Die Manufakturen in China wurden von Brüdern aus Taiwan hergestellt. Konzentrieren Sie sich auf die Herstellung von Snacks wie Süßigkeiten, Gebäck, Sachima, Schokolade und Pudding. Umsatz und Marktanteil standen in China immer an erster Stelle.

Dann war Tsung Hsing die Rolle des Subunternehmers. Unterstützung bei der Wartung der Ausrüstung und Planung der Fabrik. Es hat zufällig die Aufmerksamkeit der Einkäufer in unserer Produktionsabteilung auf sich gezogen. Wir kamen also zu Tsung Hsing, um die Ausrüstung über das Problem von Sachima zu besprechen. Für die Herstellung von Sachima benötigten wir eine große Menge Pulver. Daher würde sich beim Braten das zusätzliche Fett aufstauen. Und wir legen großen Wert auf die Ausstattung des Filters und die Lebensmittelqualität. Die ursprüngliche Ausrüstung würde bis zu einer Stufe nicht mehr funktionieren, da wir die Ausrüstung alle vier Stunden später reinigen mussten. Die Situation war lange Zeit nicht behoben, und es wurde auch viel Arbeitskraft und Zeit verschwendet.

Wir haben vor allem ein Interview mit Tsung Hsing in Taiwan organisiert, um die technischen Probleme bei der Ausrüstung zu besprechen. Um die Möglichkeit zu haben, die beiden Probleme zu verbessern, wurden unter anderem die Menge des Fetthaufens und die Ausrüstung alle vier Stunden gereinigt.

Tsung Hsing ist mehrere Jahre in der kontinuierlichen Bratmaschine gut. Sie wurde aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung kontinuierlich verbessert und verfügt über eine einzigartige technologische Forschung. Verwendung mit einem kontinuierlichen Feinfilter aus Tsung Hsing, der Fetthaufen automatisch wirksam ausschließt. Als Ergebnis können wir Sachima vierundzwanzig Stunden herstellen. Andererseits mussten wir die Ausrüstung später nicht mehr alle vier Stunden reinigen. Das von Tsung Hsing hergestellte Ausrüstungsvolumen ist etwa dreißig Prozent geringer als bei der Erstausrüstung. Außerdem gibt es mehr leeren Raum, den wir nutzen können. So kaufen Sie mehr Ausrüstung, um die Produktivität zu steigern. Zusammenfassend sind wir mit der Zusammenarbeit mit Tsung Hsing absolut zufrieden. Danach haben wir drei Produktionslinien von sachima gekauft. Und drückte auch in Zukunft die Bereitschaft zur Zusammenarbeit aus.

Tsung Hsing ist dankbar, mit der berühmten Freizeitfabrik in China zusammenzuarbeiten. Dann kommunizierten wir miteinander und teilten die Erfahrung oder den Eindruck der Ausrüstung. Es würde uns jedoch möglich machen, andere voll zu gestalten.

Schließlich ist die Firma Tsung Hsing bereit, mit Ihnen zu wachsen.

Pressemitteilung